Sehr geehrte Patientin,

sehr geehrter Patient,

vielen Dank für Ihren Besuch auf - www.dr-sigg.de !

Neue diagnostische Möglichkeiten wie Kernspin, Sonografie, 4D-Analyse, Labor , Testinfiltrationen, sowie bildgesteuert gezielte Eingriffe mit Radiofrequenzstimulation, biophysikalischem Laserlicht, und vor allem mit Thrombozytenlysat aus Eigenblut und weiteren Biosubstanzen für die Bandscheibe und das Iliosakralgelenk, den Spinalkanal, die Faszien und ihr vegetatives Regulationssystem bilden jetzt den Kern meiner spezialisierten Tätigkeit:

Gerne informiere ich Sie deshalb bereits etwas ausführlicher auf meinen neuen Seiten

 www.bandscheibe.de  &  www.iliosakralspezialist.de 

Meine privatpersönlichen Informationen zum zunehmend spannender werdenden Thema Hüfte, Rücken & Mobilität finden Sie auf - www.dr-sigg.com

Über Ihr Feedback, Ihre Wünsche, Anregungen und Fragen auf meinem privatpersönlichen Twitter-Accout @spinalkanal würde ich mich sehr freuen!

Bitte beachten Sie, dass im Internet (noch) keine individuellen rechtsgültigen ärztlichen Diagnosen mit individuellen spezifischen therapeutischen Umsetzungen erlaubt sind:

"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte stets nochmals im persönlichen Gespräch einen Arzt / eine Ärztin Ihres Vertrauens....!"

P. Sigg