Header Hüfte und Iliosakralgelenk

Therapie Iliosakralgelenk (ISG) und Piriformis

Infusionen

Infusionen als Therapie

Direkt in die Blutbahn verabreichte Substanzen können helfen, Regulationssysteme ganzheitlich wieder zu stabilisieren.

Infusionen als Therapie

Bioregulative Substanzen können Regulationssysteme aktivieren und viele positive Effekte bewirken...

Dr. Peter Sigg

Anwendung von Substanzen

Natürlich sollte zunächst die Schmerzquelle als biologische Struktur direkt und gezielt behandelt werden.

Bioregulative Substanzen können aber Regulationssysteme aktivieren, eine Stärkung des Parasympathikus und eine Dämpfung des Sympathikus bewirken. 

Nach örtlichen Interventionen/Eingriffen können sie zusätzliche ganzheitliche Effekte bewirken.

Bei der PRP-Eigenblutbehandlung der Faszien rund um das Kreuzbein und das Steißbein und der 4D-Stimulation sind sie aber inzwischen weitgehend überflüssig geworden.